Mit etwa 180 Seminaren, verteilt über das ganze Bundesgebiet, bietet Dehn + Söhne Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Blitzschutz, Überspannungsschutz und Arbeitsschutz an. Neben eintägigen Kompaktseminaren und zweitägigen Systemseminaren sind es vor allem die Applikationsseminare, die praxisorientiert die Anwendungen von Bauteilen und Geräten in besonderen Anlagen und Systemen vermitteln. Neu in diesem Jahr ist das „Industrie“-Seminar, welches die Aspekte der industriellen Umgebung abdeckt, sowie das Seminar „Trennungsabstand“, in dem Lösungen aufgezeigt werden, wie man mit unterschiedlichen Systemen den Trennungsabstand der Blitzschutzanlage zu metallenen Materialien bei Gebäuden einhalten kann.