TTTech Automotive bringt eine neue Version von TTXConnexion auf den Markt: Es fungiert als Gateway zwischen FlexRay- und CAN-Netzwerken und bietet Funktionen zur Datenmanipulation, zur Datenanalyse und -aufzeichnung im Testlabor und in der Fahrzeugerprobung. Die neue Version von TTXConnexion bietet konfigurierbare integrierte Abschlusswiderstände für alle am Gerät vorhandenen FlexRay- und CAN-Busse, welche sich über die Folientastatur zu oder wegschalten lassen. Damit ist ein zusätzlicher externer Busabschluss nicht mehr notwendig. Im Rahmen des optimierten Trigger-Konzepts werden die konfigurierten Trigger direkt im Konfigurationstool angezeigt. Dies erleichtert es dem Anwender, das gewünschte Verhalten einzustellen.

371AELeS08