Mit der H&H Components GmbH ist ab sofort ein neuer Spezialist für das Design-In von elektromechanischen Komponenten auf dem deutschen Markt tätig. Das Unternehmen bietet Design-In von Eingabebedienelementen wie Joysticks, Schaltern und Tastern, außerdem von Silikonschaltmatten und Folientastaturen, sowie von Steckverbindern. Einen weiteren Geschäftsbereich bildet die Kabelkonfektionierung in enger Kooperation mit den verschiedenen Herstellern. Im Vordergrund steht dabei die genaue Umsetzung von kundenspezifischen Wünschen und Vorgaben.
Das Team um die beiden Geschäftsführer Werner P. Hohmann (Gründer der C&K Components GmbH, Geschäftsleitung Deltron Components GmbH, Bild links) und Andreas Haas (ehemals Leiter der Design-In-Abteilung bei C&K Components GmbH, später Deltron Components GmbH, Bild rechts) kann dabei auf langjährige Erfahrung und Kompetenz im Design-In und Vertrieb zurückgreifen.
Dies ermöglicht es, ein umfangreiches Servicespektrum, von der applikationsgerechten Bauteileselektion bis zur Entwicklung von Komplettlösungen für individuelle Anforderungen, anzubieten. Um optimale Unterstützung garantieren zu können, legt man bei H&H größten Wert auf stetige intensive Zusammenarbeit mit den Kunden und Herstellern.
„Wir sehen für unser Unternehmen ausgezeichnete Chancen auf dem deutschen Markt.“, so Andreas Haas, „Unser umfassender Service geht weit über den üblichen Vertrieb von Bauelementen hinaus. Insbesondere unser Support bei der Auswahl der Komponenten und die Verwirklichung von kompletten Lösungen sind für Kunden von unschätzbarem Wert. Denn so können diese die Arbeit den Spezialisten überlassen und sparen ihre eigenen Ressourcen für deren vornehmliche Aufgaben und Projekte.“