Michael Mandel ist seit dem 1. April 2015 neuer Geschäftsführer der K.A. Schmersal.

Michael Mandel ist seit dem 1. April 2015 neuer Geschäftsführer der K.A. Schmersal.Schmersal

In seiner neuen Funktion, die er zum 1. April 2015 übernommen hat, wird Mandel auch weiterhin als Leiter die Division Technik von Schmersal verantworten.

Michael Mandels berufliche Laufbahn führte ihn von Elka Elektronik in Lüdenscheid zu Werner Turck (Turck Duotec) in Halver, wo er zuletzt als Bereichsleiter kundenspezifische Entwicklung tätig war. Im Jahr 2011 wechselte er zur Schmersal Gruppe, zunächst als Leiter Konstruktion und Entwicklung. 2014 wurde Michael Mandel zum Divisionsleiter Technik ernannt. In dieser Position ist er nicht nur für den gesamten Produktentstehungsprozess verantwortlich, sondern auch für das Projektmanagement in Deutschland, Brasilien, China und Indien.