TWK wächst weiter; darum soll nach einem positiven Ergebnis für 2008 nun ein neues größeres Gebäude die Produktionskapazitäten und Entwicklungspotentiale des Unternehmens erweitern. Im Großraum Hamburg entsteht zur Zeit das neue Gebäude mit einer Nutzfläche von über 2000 m². Der Umzug ist voraussichtlich im Juli 2009. Die Verwaltung des Unternehmens, das Winkel- und Wegaufnehmer fertigt, wird weiterhin aus Düsseldorf geführt.