Die neue Geschäftsführung von Baumüller (v.l.): Jochen Loy, Kaufmännischer Geschäftsführer; Andreas Baumüller, Sprecher der Geschäftsführung; Norbert Scholz, Geschäftsführer Vertrieb und Technik. Bildquelle: Baumüller

Die neue Geschäftsführung von Baumüller (v.l.): Jochen Loy, Kaufmännischer Geschäftsführer; Andreas Baumüller, Sprecher der Geschäftsführung; Norbert Scholz, Geschäftsführer Vertrieb und Technik. Bildquelle: Baumüller

Verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und Technik, erweitert Norbert Scholz seit dem 1. Oktober die Geschäftsführung von Baumüller. Als Dritter im Bunde unterstützt er fortan den Kaufmännischen Geschäftsführer Jochen Loy und den Sprecher der Geschäftsführung Andreas Baumüller. Scholz war bereits vor neun Jahren Technischer Geschäftsführer bei Baumüller Anlagen-Systemtechnik. Nach seiner Beschäftigung in anderen Unternehmen zog es ihn 2010 zurück zu zu dem Nürnberger Unternehmen. Jetzt verantwortet er geschäftsführend die Bereiche Vertrieb und Technik. Darüber hinaus konzentriert sich seine Tätigkeit auf die wachstumsstarken Exportmärkte. Andreas Baumüller übergibt Scholz damit seinen bisherigen Aufgabenbereich und zeichnet fortan als Sprecher der Geschäftsführung verantwortlich für die Unternehmensstrategie. Jochen Loy obliegt weiterhin die Zuständigkeit für alle kaufmännischen Belange.