Aus dem Befehls- und Meldegeräte-Programm Avantgarde gibt es nun Not-Aus-Befehlsgeräte mit modernem, speziellen Design. Dieses soll das Outfit der Bedienfelder und Kommandotafeln verbessern. Die Not-Aus-Geräte der Baureihe ADRR erfüllen alle sicherheitstechnischen Anforderungen gemäß EN 418 und EN 60947-5-1/-5. Hinter der Frontplatte besteht eine Bautiefe von nur 40 mm. Auf den Gerätekopf mit Schutzart IP 65 für Einbaubohrungen 22,3 mm können bis zu 3 Kontaktelemente aufgeschnappt werden.