In dieser Zeit gelang es ATEcare, die Zahl der installierten SPI- und AOI-Systeme von Omron  deutlich zu vergrößern und somit weitere Referenzkunden zu gewinnen. Deshalb wurde ATEcare jetzt mit der technischen und vertrieblichen Betreuung Polens beauftragt. Dafür will der Vertriebspartner mit der polnischen Fitec aus der Nähe von Krakau kooperieren. Beide Unternehmen ziehen auch im Bereich des Funktionstests und im Röntgenbereich an einem Strang und ergänzen sich entsprechend. Fitech erweitert sein Portfolio mit den SPI-, AOI-, AXI- und Röntgen-Lösungen von ATEcare.