Die Spannungsversorgung eignet sich für batteriebetriebene Anlagen in der Telekommunikation wie auch in industriellen und mobilen Applikationen.

Die Spannungsversorgung eignet sich für batteriebetriebene Anlagen in der Telekommunikation wie auch in industriellen und mobilen Applikationen.M+R Multitronik

Wesentliche Produktmerkmale sind eine einstellbare Ausgangsspannung +/-10 Prozent, ein Wirkungsgrad von bis zu 89 Prozent und eine galvanische Trennung von 2250 VDC. Der weite Betriebstemperaturbereich reicht von -40 bis +85 °C ohne Leistungsverlust. Weiterhin verfügt er über eine Remote-Funktion sowie vielfältige Schutzfunktionen gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung und Abschalten bei Unterspannung. Durch die sehr flache Bauform und eine Leistungsdichte von 2,42 W/cm³ ist er eine geeignete Spannungsversorgung für batteriebetriebene Anlagen in der Telekommunikation wie auch in industriellen und mobilen Applikationen.