Olaf Pannenborg ist seit dem 1. April 2016 Geschäftsführer der Straschu Leiterplatten in Oldenburg.

Olaf Pannenborg ist seit dem 1. April 2016 Geschäftsführer der Straschu Leiterplatten in Oldenburg. Straschu

Olaf Pannenborg blickt auf 29 Jahre Erfahrung in der Elektronikbranche zurück und ist einer der Gestalter der Straschu-Elektronikgruppe. Bevor er seine Karriere im Vertrieb bei Straschu Industrie-Elektronik startete, machte er ab 1987 eine Ausbildung bei Straschu Leiterplatten im kaufmännischen Bereich.

Seit 2001 ist er Mitgesellschafter und Mitglied des Vorstandes der Straschu Gruppe. Zu diesem Zeitpunkt wurde ihm auch die Verantwortung für den Vertrieb der Straschu Industrie-Elektronik und der Straschu Leiterplatten übertragen. 2012 übernahm Olaf Pannenborg die vertriebliche Gesamtverantwortung der Straschu Elektronikgruppe.

Straschus Elektronikgruppe ist einer der acht Straschu-Gruppen in der aktiven Gesellschaft. Die Elektronikgruppe besteht aus der straschu Industrie-Elektronik GmbH, der straschu Leiterplatten GmbH und der Rostock Leiterplatten GmbH + Co. KG. Diese Firmen entwickeln und fertigen Leiterplatten, elektronische Baugruppen und SMD-Schablonen.

Die Straschu-Gruppe erzielt einen Jahresumsatz von etwa 65 Millionen Euro.