Mit dem PA40 bringt APEX (Vertrieb über HY-LINE Power Components) einen weiteren monolithischen MOSFET-Operationsverstärker für 250V Versorgungsspannung auf den Markt. Als Gehäuse wird das TO-220 mit 7 geraden SIL Anschlüssen im Raster von 1,27 mm verwendet. Darin kann der Chip eine Verlustleistung von 14 Watt bei 25° C Gehäusetemperatur umsetzen. Spitzenströme bis 120 mA für 0,2 s sowie ein kontinuierlicher Ausgangsstrom bis zu 60 mA sind möglich. Klassische Anwendungen sind die Ansteuerung von Piezoelementen, Fokussierung von verformbaren Spiegeln und elektrostatische Ablenkung.