Mit der Baureihen VS wird das Angebot an Mini-Optosensoren dieses Herstellers erweitert. Die ultrakompakten Sensoren eignen sich für beengte Platzverhältnisse und Anwendungen in mikroelektronischen Transport- und Prüfsystemen, in Stanz- und Lochpressen oder in Vorschubeinrichtungen. Die Winkellichttaster ‚VS 2‘ werden mit Reichweiten von 15 bzw. 45 mm und die Reflexionslichtschranken ‚VS 3‘ mit 250 mm Reichweite angeboten. Als Einweglichtschranke erreichen Geräte der Baureihe ‚VS 4‘ bei knapp 5 mm Bauhöhe eine Reichweite bis zu 1 m. Der kleine Strahl, der durch Vorsatzblenden verändert werden kann, erlaubt die Erfassung kleiner Objekte oder Höhenunterschiede.