PAC VP-1231-CE7

PAC VP-1231-CE7 ICPDAS

ICPDAS: Mithilfe der drei rückseitig angebrachten I/O-Slots lassen sich 70 verschiedene analoge und digitale I/O-Module direkt integrieren. Für zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten stehen Gigabit-Ethernet, USB, RS232 und RS485 zur Verfügung. Das im Lieferumfang enthaltene harte Echtzeitbetriebssystem Windows Embedded Compact 7 unterstützt Visual Basic.NET, Visual C#, Visual C++, Soft PLC Isagraf und Scada Indusoft sowie die kostenfreie HMI-Software eLogger. Eine einfache Überwachung aller Abläufe ermöglicht der integrierte 5,7“-LCD-Touchscreen und die sechs Funktionstasten sorgen für eine intuitive Bedienung. Damit eignet sich der PAC perfekt für die Steuerung von kompakten Anlagen und Automaten im industriellen Umfeld.