Kontron: Der neue Panel-PC Kontron Micro Client II lässt sich über SATA, CompactFlash oder Ethernet booten. Das Frontpanel besitzt die Schutzart IP65 und ist mit einem Touchscreen von 7 bis 15″ erhältlich. Es stehen Prozessoren von 500 MHz bis 1 GHz zur Verfügung. Ein intuitives Touch-Menü und eine webbasierte Visualisierung sorgen für Benutzerfreundlichkeit. Es stehen zwei 10/100 Ethernet, zwei externe USB 2.0 Ports sowie ein RS232 zur Verfügung. Optional bietet der Hersteller ein RS422/RS485 sowie ein CAN-Bus Interface an. Alle Modelle besitzen embedded Grafiken für intuitive GUIs sowie Touch-Beep und optional AC97 Sound. Die MTBF liegt bei über 40 000 h. Der Panel-PC lässt sich auch ohne Front-Panel einsetzen. Er wird über Bolzen- oder Klemmspangen montiert, optional ist die Vesa-Montage. Er unterstützt standardmäßig Windows CE.net, Windows XP Embedded sowie Embedded Linux und Protokolle wie http, XML und RDP.

508iee0109