Die 386EX-Card ist das Herzstück des erweiterten Panel-PCs mit Touch Screen von Taskit, die neben den üblichen seriellen Schnittstellen alternativ mit MF2-, Keyboard oder Matrixtastatur ausgestattet werden kann. Anstelle mehrerer Peripheriekarten im PIF-Format sind diese Schnittellen in einer Baugruppe integriert. Der Flash-Speicher ist bis 8 MB groß. Werden weitere Peripheriebausteine benötigt, lassen sich über den PIF-Steckplatz Erweiterungskarten anschließen. Auf Grund des großen Betriebsspannungsbereiches können häufig vorhandene Spannungsversorgungen, wie in Maschinen oder im Schaltschrank, mit verwendet werden. (boe)


 


536iee0606