Einen U/I-Kennlinien-Analysator mit hoher Plotgeschwindigkeit für den DC-Parametertest an Halbleitern und optischen Komponenten hat Yokogawa vorgestellt. Das Paket besteht aus der mehrkanaligen Source-Measure-Unit GS820 und einer PC-Software (Modell 7656-70). Die Kennlinien lassen sich auf der Basis verschiedener Kombinationen von Spannung und Strom zusammen mit Zeitmarken erstellen. Die Sweep-Form kann zwischen Rampe (linear oder logarithmisch), Dreieck oder Rechteck gewählt werden. Die Anzahl der Messpunkte ist von fünf bis 1000 mit einer 1-2-5-Sequenz einstellbar. Zudem sind weitere Analysewerkzeuge vorhanden.