Der Kaufpreis beträgt 63,25 Mio. US-$ in bar. Mathsoft, bekannt vor allem durch die Mathematiksoftware Mathcad, hat einen Jahresumsatz von ca. 20 Mio. US-$ und über 250.000 professionellen Anwender. PTC und Mathsoft hatten bereits vor der Übernahme mehr als 900 gemeinsame Kunden.


Nach Abschluss der Übernahme können Kunden die Mathcad-Software wahlweise wie bisher als Standalone-Lösung oder als integralen Bestandteil des Produktentwicklungssystems von PTC nutzen. Mathsoft mit Sitz in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts hat 130 Mitarbeiter. Die Übernahme wurde durch die erforderliche Mehrheit der Mathsoft-Aktionäre genehmigt, darunter auch der größte Investor, der Edison Venture Fund.(jj)


ei0606