SSV: Für die PC-Terminals der Reihe TRM gibt es nun einen SQL-Client, dessen Bibliothek den Datenbankzugriff auf SQL-Dateien gestattet. Damit lassen sich eine SQL-/MySQL-Datenbank online im Netzwerk abfragen, Felder auslesen oder beschreiben. Die Kommunikation zwischen Rechner und Netzwerk findet per LAN oder WLAN statt. Je nach Aufgabe benötigen die Systeme ein Anwenderprogramm mit einer individuellen Menüführung. Die Programmierung erfolgt einfach über diverse Grafiktoolkits auch mit Maskengenerator. Zusätzlich stehen vorprogrammierte Anwendungen bereit. Einsetzbar sind die Terminals u. a. für BDE oder MDE, wobei die Produktionsaufträge der Maschinen über die SQL-Datenbank abgefragt und vor Ort ausgeführt werden. (rm)



SPS 2006: Halle 7, Stand 105


 


609iee1206