Comsoft: Die PC-Karte DF Profi II PCIe für den Einsatz in PCs mit PCI-Express-Technik richtet sich besonders an Profibus-Nutzer mit anspruchsvollen Automatisierungsaufgaben, die einen schnellen Datentransfer und eine hohe Leistungskapazität benötigen. Die Baugruppe unterstützt DPV0 Master Klasse 1 und DPV1 Master Klasse 2 sowie DP Slave. Eine Watchdog-Funktion mit hardwaremäßiger Abschaltung der Profibus-Leitung für Master Klasse 1 Redundanz-Konzepte bewirkt, dass bei einem Ausfall des operativen PC-Systems mit einem redundanten Stand-by-System nahtlos weitergearbeitet werden kann. Zusätzlich stehen Treiber für alle gängigen Betriebssysteme bereit. Ein grafisches Konfigurationswerkzeug reduziert den Konfigurationsaufwand deutlich. Mithilfe von umfangreichen Download-, Analyse- und Steuerfunktionen ist eine sofortige Inbetriebnahme und Überprüfung des Profibus DP-Netzwerks möglich. Optional komplettieren ein OPC-Server für DPV0 und DPV1, der LabView Profibus Visa-Treiber oder ein FDT-1.2 Kommunikations-DTM die Karte. (rm)

554iee0308