47619.jpg

Schurter

Schurter: Weitere Einsatzgebiete umfassen industrielle Bereiche wie Mühlen, wo feste Stoffe in zerkleinerter Form als Staub vorkommen und bei Selbstzündung eine Explosion hervorrufen können. Die Temperaturklassen wurden ausgeweitet auf T5 und T6 und die zulässige Verlustleistung entsprechend begrenzt, damit die Taster eigensicher sind. Zusätzlich ist die Explosionsgruppe auf IIC bzw. IIIC erhöht, was den Einsatz in Atmosphären mit weiteren Typen von Gasen, entzündbaren Stäuben, Fasern und Flusen erlaubt. Typische Einsatzgebiete sind Öl und Gasförderungsanlagen, petrochemische Anlagen, Transport und Lagerung von brennbaren Stoffen, Farbmischanlagen, Lackieranlagen, Getreidemühlen, Holzverarbeitungsindustrien, chemische Fabriken usw. Standardmäßig sind Durchmesser von 16, 19 und 22 mm mit Stiftanschlüssen erhältlich. Die Gehäuse sind Rot, Grün oder Aluminium-natur. Auf Anfrage sind weitere Farben, Durchmesser und Anschlüsse möglich.