Platz- und gewichtsparende Trafos

Eine Serie von 30-Watt-Planar-Transformatoren von Pulse bietet Platz- und Gewichtseinsparungen von bis zu 60 Prozent in Gleichstrom- oder diskreten Stromversorgungssystemen. Zu den primären Anwendungsgebieten der neuen Transformatorserie zählen unter anderem Telekom-Stromversorgungssysteme, industrielle Steuer- und Kontrollsysteme sowie Anwendungen in der Automobil- und Maschinenindustrie, die eine hohe Packungsdichte erfordern.
Die auf der Planar-Technologie von Pulse basierenden Transformatoren setzen sich aus mehrschichtigen Leiterplatten zusammen, die zwischen Ferritkerne gepackt sind (Sandwichtechnologie). Dies resultiert in kleinformatige, flache Komponenten, welche sich für die Leiterplattenbestückung eignen und mit modernen Bestückungsprozessen kompatibel sind.
Die Transformatoren zeichnen sich nicht nur durch ihre geringe Grundfläche und niedrige Bauhöhe (7,4 mm) aus, sie gewährleisten zudem den effektiven Betrieb bei Temperaturen zwischen -40 und 130 °C und bieten deutliche Leistungsvorteile im Vergleich zu herkömmlichen Designs. Die EMC-konformen Transformatoren mit Betriebsfrequenzen von 150 bis 750 kHz und diversen Wicklungsverhältnissen sind kompatibel mit einem breiten Spektrum von Produktanwendungen. Sie sind sowohl lose als auch gegurtet auf Rolle lieferbar.

Rutronik
Tel. (01) 419 65 50-12
heinz_melion@rutronik.com
http://www.rutronik.com