Ottmar Flach, Geschäftsführer von Atlantik Elektronik (li) und Michael LeGoff, CEO von Plessey Semiconductors (re).

Ottmar Flach, Geschäftsführer von Atlantik Elektronik (li) und Michael LeGoff, CEO von Plessey Semiconductors (re).Atlantik Elektronik

Ziel der neuen Kooperation ist die Vermarktung neuester Sensor-Technologien als Synergie zu den Bluetooth- und Bluetooth-Low-Energy-Lösungen von Atlantik Elektronik in den Bereichen eHealth, Automotive, Sport und Fitness. Darüber hinaus erweitert Atlantik Elektronik mit den Produkten von Plessey das Portfolio um HF-Lösungen für Anwendungen im Bereich DVB (Digital Video Broadcasting) sowie Set-Top-Box-Produkten.

„Mit Plessey Semiconductors haben wir einen Partner gewonnen, dessen Lösungen optimal zu unserem Portfolio in den Bereichen Automotive, Healthcare sowie Sport und Fitness passen, zusätzlich können wir auch unser DAB-Portfolio um DVB-Lösungen erweitern“, konstatiert Ottmar Flach, Geschäftsführer von Atlantik Elektronik. Plessey´s EPIC- (Electronic Potential Integrated Circuit) Sensoren, zur Messung bio-elektrischer Signale (RKG, EMG, EOG, EEG) und zur Änderung elektrischer Felder, beruhen auf der berührungslosen, gesten-gesteuerten Technologie (imPart) von Plessey. Diese neue Technologie ermöglicht dem Sensor, geringste Änderungen des elektrischen Feldes mittels eines hochpräzisen, kontaktlosen Voltmeters im Milli-Volt-Bereich zu erfassen.