Plug-In-Tool für Datenwandleranwendungen

Das neue Tool, ein Plug-In für die in Code Composer Studio integrierte Entwicklungsumgebung (IDE), reduziert die Konfigurationszeit für TI Datenwandler in Verbindung mit TMS320 DSPs um bis zu 80 Prozent. Das Modul liefert einfach zu verwendende Navigationstools von Windows, die es Entwicklern ermöglichen, aus den vorhandenen Datenwandlern zu wählen und diese direkt in das Softwareprogramm zur Verwendung mit TMS320C5000 und TMS320C6000 DSPs zu integrieren. Die Software versetzt den Entwickler in die Lage, Konfigurationsdaten festzulegen, die dann durch eine einfache Integration mit C-Code in das Gesamtprogramm der Entwicklung eingebettet werden. Die grafische Benutzeroberfläche ist für Programmierer leicht zu verstehen, die mit speziellen Hardware-Registern für Datenwandler nicht vertraut sind.
Das Code Composer Studio IDE ist eine Schlüsselkomponente der eXpressDSP Echtzeit-Software-Technologie von TI. eXpressDSPs offene Softwareumgebung, welche die Softwareentwicklungszeit auf die Hälfte reduziert und die DSP-Anwendungen um das zehnfache beschleunigt, setzt den Standard in der Industrie für DSP-Entwicklungsunterstützung. Das neue Datenwandler-Plug-In für Code Composer Studio erweitert das Dienstprogramm der IDE-Software über den DSP selbst hinaus und beinhaltet andere wichtige Funktionen auf Systemebene.

Texas Instruments
Tel. (0049-8161) 80-3311
epic@ti.com
http://www.ti.com