Das PMCA ist ein neues, stromsparendes Intel-CoreDuo/CoreSolo-Board im Micro-ATX-Formfaktor (244 x 244 mm). Aufgrund der „zwei Herzen“ ist die absolut gleichzeitige, parallele Abarbeitung von zwei völlig unabhängigen Aufgaben möglich. So ist das Board auch für grafische Anwendungen geeignet. Es unterstützt mit dem Intel 945GM-Chipsatz maximal 2 Gbyte DDR2-RAM. Der im Chipsatz integrierte, 3D-taugliche GMA950-Controller erlaubt eine Display-Auflösung von bis zu 2048 x 1536 Pixel und unterstützt die Dual-Monitor-Funktionalität.

Mit einem zusätzlichen Grafik-Controller im Mini-PCI-Steckplatz können wahlweise diverse Display-Typen, wie Dual-LVDS, Dual-DVI, HDTV, TV-Out und CRT angesteuert werden. Des weiteren ist das Board mit zahlreichen Schnittstellen wie 2 x Gigabit-Ethernet, Realtek ALC880 HD-Audio-Codec mit 7.1-Ausgang, 8 x USB 2.0, 3 x RS-232, 1 x RS-232/422/485, 1 x GPIO und 1 x PS/2 Keybord + Maus ausgestattet. Verschiedene Steckplätze bieten Erweiterungsmöglichkeiten (2 x PCI, 32-bit, 1 x ISA, 1 x PCIe x1, 1 x PCIe x16 und 1 x Mini-PCI).

Das PMCA ist weiterhin mit einem CF-Typ-II-, einem 32-pin-DOC- sowie einem 40-pin-DOM-Sockel mit +5-V-Speisung ausgestattet und ermöglicht so eine universelle Anwendung von Halbleiterspeichern. Die Spannungsversorgung erfolgt über einen 24-poligen ATX-Anschluss.

362ei1106