13596.jpg

Spectra bringt mit der PET-7000-Serie Sensor-to-Computer-Interfaces, die über das LAN-Kabel mit Strom versorgt werden. Aufgrund ihrer Netzwerkfähigkeit eignen sich die PET-7000 für Anwendungen mit dezentraler Struktur. Ein integrierter Web-Server ermög­licht Konfiguration und E/A-Überwachung über einen Browser. Die Module unterstützen das Modbus/TCP-Protokoll. Die integrierte Signalkonditionierung erlaubt den direkten Anschluss von Sensoren ohne Vorverstärker.