32381.jpg

MTM Power

Sie wurden für den Einsatz in stationären und mobilen Telekommunikations- und IT-Anwendungen konzipiert und stehen mit 5, 10, 15, 16 und 20 A Ausgangsstrom zur Verfügung. Die Wandler liefern präzise geregelte Ausgangsspannungen von 0,75 bis 5,0 VDC bei verschiedenen Eingangsspannungsbereichen zwischen 3,0…14 VDC. Ein weiter Umgebungstemperaturbereich von -40…+85 °C, Kurzschlussfestigkeit und Übertemperaturschutz sind weitere nennenswerte Merkmale dieser Wandlerfamilie. Der hohe Wirkungsgrad wird durch die Verwendung von synchroner Gleichrichtung und Antriebssteuertechnologie erreicht. Die Geräte sind gemäß UL/cUL 60 950 gefertigt.