Eine neue Serie von PolySwitch-miniSMDC- und SMD-Elementen von Raychem ist speziell für die Automobilindustrie konzipiert und RoHS-konform. Mit den PolySwitch PPTC-Elementen lassen sich selbstrückstellende Überstromschutzanwendungen realisieren, in denen der Platzbedarf auf der Leiterplatte kritisch ist. Beispiele hierfür sind Leiterbahnen, Motoren, Kabelbäume, Ladegeräte, Freisprechanlagen und Multimedia-Eingangs-Ports.


Die neuen Bausteine sind besonders platzsparend und für Nennspannungen bis 60 V und mit Nennströmen von 50 mA bis 2,6 A lieferbar. Die oberflächenmontierbaren Bauelemente sind derzeit in den Standard-Gehäuseformaten 1206 bis 3425, in Kürze jedoch auch in kleineren Gehäusen verfügbar. PolySwitch-Elemente lassen sich mit den industrieüblichen Bestückungsverfahren verarbeiten und sind für die Großserienproduktion in Tape-and-Reel-Verpackung lieferbar.


 


226AEL0306