Mittels LPM kann die Position aller Tiere einer Gruppe permanent und automatisch verfolgt und aufgezeichnet werden.

Mittels LPM kann die Position aller Tiere einer Gruppe permanent und automatisch verfolgt und aufgezeichnet werden.

Mehr als 240 Anmeldungen sind bei der EuroTier Neuheiten-Aktion 2008 eingegangen. Davon wurden 17 Produkte von der Neuheitenkommission mit Gold- und Silbermedaillen ausgezeichnet. Darunter auch ABATEC, die mit dem einzigartigen LPM (Local Position Measurement) System die Jury überzeugen konnte. Durch die rasante und präzise Weiterentwicklung des Systems holte sich ABATEC eine Silbermedaille.
LPM (Local Position Measurement) ist ein einzigartiges, patentiertes System zur lokalen Positionsmessung in Echtzeit. Erstmals können Bewegungen von Personen, Tieren oder beliebigen Objekten bis zu eintausend Mal pro Sekunde gemessen, verfolgt und in Echtzeit auf einem Bildschirm dargestellt werden.LPM gewährleistet die permanente Nachverfolgbarbeit von Tieren in Ställen, Freigehegen und Laboreinrichtungen mit Hilfe aussagekräftiger x-, y-, z-Positionsdaten. Die Bewegungsanalysen geben Aufschluss über das Sozialverhalten. Die Kombination von Daten ermöglicht neue Forschungsergebnisse mit minimalem Personalaufwand. Auch bedrohte Tierarten können besser erforscht und die Erkenntnisse zur Populationssteigerung eingesetzt werden. LPM zeigt Ergebnisse wie zurückgelegte Wege, Ruhe- und Liegezeiten oder Gruppenbildungen auf einen Blick. Mit LPM kann die
Position aller Tiere einer Gruppe permanent und automatisch verfolgt und aufgezeichnet werden. Das System eröffnet neue Möglichkeiten in der Tierforschung und führt zu neuen Ergebnissen.
Das LPM-System liefert genaue Daten über das Verhalten
der Tiere. Zudem erstellt es ein exaktes Profil eines jeden ein-zelnen Tieres und gibt dadurch Auskunft über das Sozialverhalten. (rei)