Für den industriellen Einsatz mit hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit und Wiederholgenauigkeit gibt es die Potentiometer-Serie DP18 ST Ff mit einer speziellen Rückstellfeder. Auf Grund der stabilen Bauart eignet es sich für den Einsatz als Winkelgeber, z. B. an Klappen und Hebeln, oder zum Einbau in Panel- und Steuerkonsolen mit Joystick-Funktion. Es arbeitet prellfrei und steht mit den Ausführungen Linksanschlag oder Mittelstellung zur Verfügung. Alle Potentiometer mit Mittelstellung haben eine mittige Rastposition und eine wiederholgenaue Nullposition.


In der Standardvariante stehen sie mit einem Drehwinkel von 2 x 60° und 2 x 90° zur Verfügung. In der Ausführung mit Linksanschlag werden sie mit Drehwinkeln von 120° und 180° geliefert. Basis der Serie bildet ein robustes GFK-Gehäuse, das Einsätze bis Schutzart IP65 zulässt. Je nach Einsatzgebiet führen präzise Gleit- oder Nadellager die Edelstahlwelle. Die Präzisionsbauelemente stehen in den Standardausführungen als 5 k- und 10 kOhm-Potentiometer zur Wahl.