Power-Modul

Das DC/DC-Abwärtswandlermodul ISL8215M. Intersil

Das ISL8215M arbeitet über einen weiten Eingangsspannungsbereich, zu dem die gängigen 12-, 18- und 24-V-Intermediate-Bus-Versorgungsschienen zählen. Das Modul bietet einstellbare Ausgangsspannungen von 0,6 bis 12 V und eine Leistungsdichte von 60 mA/mm2 in einem 13 mm x 19 mm Gehäuse. Der Spitzenwirkungsgrad von 96,5 % sorgt für eine effiziente POL-Wandlung (Point-of-Load) für FPGAs, DSPs und MCUs. Die Schaltfrequenz von 300 kHz bis 2 MHz einstellbar (300 kHz als Standard).