19729.jpg

Balluff

Balluff: Das intelligente, energiesparende Netzgerät ist für den Einsatz in Windenergieanlagen vorgesehen. Ausgelegt ist das halbvergossene Gerät mit seinem Wirkungsgrad von 93% für hohe Schwing- und Schockbelastungen und eine Lebensdauer von nahezu 20 Jahren bei einer MTBF von 800.000 Stunden. Es lässt sich ohne teuren Zwischentrafo direkt an die Generatorspannung anschließen. Neu sind auch die optischen Anzeigen, die den Zustand des Gerätes schnell erfassbar visualisieren. Da es dynamischen Lasten folgt, kann man es dauerhaft auch unter hoher Auslastung betreiben.