SEMIKRON International und SPOERLE haben mit Wirkung zum 1. August 2003 eine Kooperationsvertrag über die Distribution von Leistungshalbleiter – Modulen, diskreten Dioden/Thyristoren und Brückengleichrichtern geschlossen.


„Durch unsere neue Partnerschaft mit Spoerle werden unsere logistischen Dienstleistungen für ein breites Kundenspektrum optimiert“, sagt Rudhard Riemer, Director Global Distribution, Semikron anlässlich der Vertragsunterzeichnung. „Unsere Kunden erwarten stets die beste Lösung für ihre Applikation,“ ergänzt Heinz-Walter Wiegand, Senior Vice President Spoerle. „Deswegen ist es wichtig, auf ein möglichst breites Produktspektrum zurückgreifen zu können. Durch die Zusammenarbeit mit Semikron International können somit im Bereich der Leistungselektronik Produktlücken geschlossen und unser reichhaltiges Angebot nochmals gestärkt werden.“ Beiden Unternehmen ist es ein besonderes Anliegen, mit den besten und größten Unternehmen zusammen zu arbeiten. Dies sei mit der Vertragsunterzeichnung gelungen.