Digitale Servoantriebe der DVP-Serie

Digitale Servoantriebe der DVP-Serie EPSG

EPSG: Perfekt auf mobile Anwendungen ausgerichtet lassen sich die Servoantriebe direkt am Fahrzeug montieren und decken einen durchgängigen Leistungsbereich bis 12,5 kW für 20 bis 54 VDC ab. Sie lassen sich für den Betrieb verschiedener Elektromotoren konfigurieren, u.a. BLDC- und PMAC-Servomotoren, Closed-Loop-AC-Induktionsmotoren, Closed-Loop-3-Φ-Schrittmotoren, PM-Bürstenmotoren, Linearaktuatoren und induktive Lasten. Mit einer eingebauten 5-V-Inkrementalgeberrückführung können die Geräte für verschiedene Betriebsarten konfiguriert werden. Dies ermöglicht eine Regelung des Drehmoments, der Drehzahl und der Position in vielen automatisierten mobilen Anwendungen.