Die größte Steigerung auf Jahressicht erzielte IO-Link mit 63 % Wachstum. Mehr als 3,6 Millionen IO-Link-Geräte sind aktuell im Markt installiert.

Gesamtzahl der Profibus-Knoten

Gesamtzahl der Profibus-Knoten PI

Einen Umschwung verzeichnete die Profibus & Profinet International (PI) bei der klassischen und der ethernetbasierenden Feldbustechnik: „Erstmals in der Geschichte von Profinet ist dessen Jahreszahl höher, als die von Profibus“, sagte Karsten Schneider, Chairman von PI. So wurden 2015 rund drei Millionen Profinet-Geräte in den Markt gebracht, aber ‚nur‘ 2,8 Millionen Profibus-Geräte. Ende des Jahres waren somit insgesamt 12,8 Millionen Profinet-Geräte im Markt, was eine Steigerung von 30 % gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Profibus wuchs dagegen um rund 5,5 % von 50,9 auf 53,7 Millionen verteilter Knoten. „Bedingt durch Industrie 4.0 gehört die Zukunft den Ethernet-Systemen“, sagte Schneider.

Gesamtzahl der Profinet-Knoten

Gesamtzahl der Profinet-Knoten PI

In der Prozessautomatisierung wuchs Profibus konstant: PI verzeichnete ein Wachstum von rund 1 %: 2015 wurden 900 000 Geräte installiert.Die Gesamtzahl der Profibus-Geräte kletterte in dem Bereich Ende des Jahres auf 9,9 Millionen und hat nun im laufenden Jahr einen Wert von zehn Millionen überschritten.

Bei Profisafe betrug die Zahl der neuen Knoten 1,3 Millionen – eine Steigerung von mehr als 30 %. Insgesamt waren Ende 2015 5,5 Millionen Profisafe-Knoten im Markt verteilt.