Simatic Power PG ist eine flexible Workstation für Projektierung, Programmierung, Simulation und Tests von Memory Cards, Micro Memory Cards und Simatic EPROM-Modulen im technischen Büro und vor Ort. Bei Abmessungen von 392 x 315 x 129 mm3 wiegt sie etwa 7 kg. Das Gerät ist mit Pentium-Technologie im Gigahertz-Bereich und einer 20 oder 40 Giga­byte großen Festplatte ausgestattet und hat einen schwenkbaren 15“- LCD-Monitor. Die beliebig platzierbare Volltastatur kommuniziert mit dem Grundgerät kabellos über Infrarot-Schnittstelle. Zwei freie PCI-Steckplätze stehen als Erweiterungen zur Verfü­gung. Für den Einsatz in rauer Industrieumgebung besteht das Gehäuse mit versenkba­rem Tragegriff aus verwindungssteifem Magne­sium-Druckguss, das besonders formstabil ist und hohe elektromagnetische Verträglichkeit bietet. Großflächige Stoßfänger schützen die Ecken und Kanten sowie die Elektronikkomponenten vor Vib­ration und Schock. Integ­rierte Weitbereichsstromversorgung ermöglicht den weltweiten Einsatz.