Innerhalb der Software WEBfactory 2006 von ecom erleichtert ein einfach bedienbarer Grafikeditor das Erstellen von Visualisierungsprojekten und verringert so den Projektierungsaufwand deutlich. Mit dem gleichen Werkzeug können Anwendungen für Windows XP, Windows CE Terminals, PDAs und Smart Devices erstellt werden. Der WEBfactory-Server wurde um die Schnittstellen OPC-DA, OPC-XML, Alarm und Events erweitert. Die Integration von Webfactory-Anwendungen ist ohne Zusatzaufwand nun auch in bereits vorhandene Software-Strukturen möglich. In Adaptive Manufacturing-Lösungen verbindet die Software online und in Echtzeit die Welt der ERP-Anwendungen mit der Produktion. Mit dem Connectivity Manager werden unterlagerte intelligente Subsysteme direkt an die Software. (rm)

SPS/IPC/DRIVES 2005: Halle 7A, Stand 202


 


553iee1205, 553sps2005