Mit der Software CANopenRT von Ixxat steht ein Paket für Slave- oder Master-Geräte entsprechend der CANopen-Spezifikation DS301 Version 4.0.2 bereit. Die Software eignet sich speziell für Anwendungen, bei denen ein Echtzeit-Betriebssystem zum Einsatz kommt. Alle Betriebssystemfunktionen sind durch virtuelle Aufrufe abstrahiert, die in einem zentralen Modul zusammengefasst sind. Hierdurch lässt sich die Software einfach an verschiedene Betriebssysteme anpassen. Man kann von mehreren Anwendungsprozessen aus auf den CANopen-Protokoll-Stack zugreifen, wichtig bei komplexen Regel- und Steuerungsanwendungen. Die Protokoll-Software in einer Slave- und einer Master-/Slave-Variante liegt als Hardware- und Betriebssystem-unabhängiger Standard-C-Code vor. (rm)


 


518iee0206