konrad-leongeniii.jpg

Konrad Technologies

Das als Measurement-Core operierende Universalinstrument KT-PXI-501 vereint auf einer Single-Slot PXI-Karte zwei parametrische Measurement-Units (PMU), eine High-Voltage-Current-Source (HVCS), ein 24-Bit-Digitalmultimeter sowie zwei vierkanalige ADC und DAC. Sämtliche klassischen Funktionen aus dem Komponententest unterstützt die integrierte ICT-Softwareumgebung, die als eigenständige Testapplikation mit Testsequenzer verfügbar ist. Daneben werden die Softwareumgebungen Labview und Teststand sowie die Programmierung mit C/C++ unterstützt. Im Vergleich mit dem Vorgängersystem wurde eine deutliche Steigerung in der Performance ermöglicht, zum Beispiel mit bis zu 1000 Widerstandsmessungen pro Sekunde. Die KT-PXI-501 stellt somit ein komplettes Testsystem dar und kann in PXI-Systeme oder in das System mit der PXI-Erweiterung Abex integriert werden. Mit der aktuellen Leon-Generation gibt es nun eine effiziente Testlösung für den kombinierten Baugruppentest, inklusive In-Circuit-Test, Funktionstest und Boundary-Scan-Test. Bemerkenswert ist die Möglichkeit, bis zu 15 derartige Embedded-Tester parallel in einem Abex-Chassis zu betreiben.

Productronica 2015: Halle A1, Stand 265