National Instruments: Diese Familie echtzeitfähiger Embedded-Controller für PXI, PXI Express und PXI RT basiert auf Intel Core 2 Duo T7400 mit 2,16 GHz. NI PXI-8106 und PXIe-8106 bringen über 100 % mehr Leistung als Systeme mit Single-Core-Prozessoren. Moderne Betriebssysteme erlauben damit die parallele Ausführung im Multitasking-System, z. B. multithreading-fähige Anwendungen wie LabView. Hier erreicht man bis zu 46 % mehr Leistung. Bei der Benchmarking-Software SYSmark erreicht man 29 % mehr Leistung als mit Dual-Core-Controllern der vorherigen Generation und 67 %mehr als mit Single-Core-Controllern. Der Embedded-Controller NI PXI-8106 RT läst sich jetzt mit dem LabView Real-Time-Modul einsetzen und kann deterministische Mess-, Steuer- und Regelanwendungen realisieren. Er wird hier im Single-Core-Modus betrieben und schafft bis zu 20 % mehr Leistung als die vorherige Lösung. Alle drei Controller haben Gigabit Ethernet, einen integrierten ExpressCard-Steckplatz und sind mit Serial-ATA-Festplatte, DVI-I-Schnittstelle sowie zusätzlichen I/Os ausgestattet. (mr)

469iee0407

HMI2007: Halle 9, Stand G31