13819.jpg

Schneider Electric Austria bietet eine einfache und schnelle Retrofit-Lösung für Leistungsschalter an. Das Service wird seit einiger Zeit für eigene Anlagen angeboten und ist jetzt auch für die in die Jahre gekommenen Leistungsschalter anderer Hersteller Verfügbar. Nur 30 Minuten benötigt der Techniker für die Modernisierung der Anlage. Dabei werden lediglich die Hilfskontakte am Niederspannungsleistungsschalter sowie die Fahrschienen des Chassis werden durch neue Bauteile ersetzt, eine Demontage und Entsorgung der alten Anlagen ist nicht nötig. Die Verlängerung der Nutzungsdauer bestehender Anlagen wird auf Grund von bestehenden Anlagenkenntnissen oder nach umfangreichen Anlagen-Audits bewertet. Darauf basierend werden Empfehlungen hinsichtlich Ersatzteil-Managements und Modernisierung/Retrofit erstellt. Durch diese Maßnahmen bleibt die Ersatzteilverfügbarkeit auch langfristig gesichert. Das Masterkit Plug&Play ist bis 3200A und 150kA verfügbar. Die Plug&Play-Lösung ist typgeprüft und entspricht der IEC 60947-2. Die Umrüstung bietet zudem auch in älteren Anlagen die Möglichkeit zum Einsatz neuer Technologien – etwa der Fernüberwachung mit drahtlosen Auslösertechnologien oder den Zugriff auf sämtliche Niederspannungsdaten als Basis für Energiemanagement-Lösungen.