Professionell reparieren und löten.

Professionell reparieren und löten.OK International

Die gesamte Präsentation wurde in mehrere, direkt anwählbare Abschnitte unterteilt, sodass Interessierte einen einfachen Zugriff auf leicht verdauliche „Häppchen“ haben. Man kann sich die Präsentation zu beliebiger Zeit entsprechend ihrem eigenen Rhythmus ansehen.

Die Präsentation mit dem Titel „Reparatur von Komplexen SMD-Bauteilen mit Kontaktlöt- und Heißlufttechnik – mit praxisorientierten Beispielen“ ist eine wertvolle Informationsquelle für Betriebsleiter, Produktionslinienverantwortliche, Entwicklungsleiter, Entwickler und Produktionsmitarbeiter. Sie wurde von Ed Zamborsky, einem Technikspezialisten der Branche erstellt. Als Regionalleiter und Löt- und Reparaturspezialist bei OK International ist Ed ein gefragter Technologieberater für die Produktentwicklung im eigenen Hause.

Jerry Simmons, Marketingleiter bei OK International erklärt: „Die Präsentation bietet Anwendern eine perfekte Weiterbildungsmöglichkeit. Sie erläutert bewährte Rework-Verfahren und -Werkzeuge, von denen Anwender aus verschiedensten Elektronik-Sparten profitieren können. Wir haben sie zum Download zur Verfügung gestellt, damit so viele Personen wie möglich Zugang zu den Informationen haben und ihre Produktionseffizienz steigern können.“