Die Geschäftsführer Oliver Riese und Yong-Woon Sohn nach der Vertragsunterzeichnung

Die Geschäftsführer Oliver Riese und Yong-Woon Sohn nach der Vertragsunterzeichnung

Die Riese Electronic Automation & Safety, Zeulenroda, übernimmt zum 01.10.2008 die Vertretung von LS Industrial Systems in Deutschland. Die Produktpalette des koreanischen Herstellers reicht von Schützen über Überlastrelais bis hin zu Motorschutzschaltern. LS hat nach eigenen Angaben 3000 Mitarbeiter und das größte Testlabor Asiens. Sämtliche Produkte sind RoHS-konform und haben alle nötigen weltweiten Zulassungen. Durch den Vertrieb dieser Produkte über das eigene Vertriebssystem rundet Riese Electronic als Hersteller von Sicherheits-, Zeit- und Messrelais sein in Deutschland angebotenes Produktportfolio ab.