Staccato Communications gibt die Verfügbarkeit der Ripcord2-Familie bekannt. Die für WiMedia UWB und Wireless USB-Applikationen vorgesehenen Single-Chip-Lösungen basieren auf reiner CMOS-Technologie.

Die Familie der zweiten Generation ist außerdem die erste Implementierung der Industrie, die auf 65 nm CMOS-Prozesstechnologie beruht. Gegenüber existierenden Lösungen stellt sie einen echten Quantensprung hinsichtlich Stromverbrauch, Platzbedarf und Integrationsgrad dar. Merkmale der Ripcord2-Familie:

· Vollständige Integration von HF-Front-End, digitalem Basisband-Teil, MAC und I/O

· Unterstützung für WiMedia Bandgruppen 1, 3 und 6

· Unterstützung für alle Time Frequency Codes (TFC 1-10) und sämtliche Datenraten (53,3 bis 480 MBit/s)

· Support für Detection And Avoidance (DAA)

· Protocol Independent KernelTM (PIK) Architektur unterstützt mehrere Protokolle und

· USB 2.0 Host/Device und SDIO 2.0 Interfaces.

433ei1008