733-conrad_nao_softbank-robotics

Conrad

Der 58 cm hohe Roboter zeigt „menschliches“ Verhalten und basiert auf mehreren Sensoren, 26 Motoren und eigens entwickelter Middleware Naoqi OS. Die individuell programmierbare Lernplattform gibt es Rot oder Blau. Schüler und Studierende können ihn somit zum Erlernen grundlegender Programmiertechniken nutzen. Mit seinen integrierten Interaktionssensoren und Aktoren, die besonders auf die menschliche Kommunikation wie Sprache, Gesicht und Berührungen optimiert sind, stellt er einen menschenähnlichen Lernroboter dar. Mehrere Naos sind imstande, das menschliche Gruppenverhalten zu demonstrieren.

electronica 2016: Halle A5, Stand 462