Micropower Direct (Vertrieb: CompuMess Elektronik) erweitert seine kompakte, robusten Schaltnetzteile für Industrieumgebungen gemäß EN 60950 um die MPM-10IS Serie mit 10 W. Die 64,0 x 45,0 x 19,0 mm großen, gekapselten Module bieten einen Weitbereichseingang für weltweiten Betrieb, alle Zulassungen der Betriebssicherheit, robuste Filterung und ein Gehäuse zur Printmontage. Die sieben Standardmodelle bieten universelle 85 to 265 VAC Weitbereichseingänge und eng geregelte Ein- oder Zweifachausgänge mit 3,3; 5; 12; 15; 24; ±12 oder ±15 VDC. Die Filterung ist gemäß EN55022 Klasse B. Die Ein-/Ausgangsisolation liegt bei 3000 VAC mit niedrigem Leckstrom. Alle Modelle sind vollständig gegen Überlast, Überspannung und Kurzschluss gesichert. Die Serie hat einen Klasse II Eingang nach IEC61140 zum Betrieb ohne Schutzerde. Der zulässige Umgebungstemperaturbereich für den Betrieb geht von -20 bis +71 °C.

539ei0709