Multifunktional, zeit- und kostensparend: Kiosk-Panel PC-Systeme von Spectra.

Multifunktional, zeit- und kostensparend: Kiosk-Panel PC-Systeme von Spectra.

Der AFL-315A und der AFL-317A aus dem Hause Spectra sind Kiosk-PC Lösungen, die von der erfolgreichen AFL All-in-One Touch Panel-PC Serie abgeleitet wurden. Das Kernstück des AFL-315A/317A bildet ein Einplatinencomputer mit dem Intel 945G-Chipsatz und einem Core 2 Duo 1,8 GHz Prozessor sowie 1 Gbyte DDR2-RAM. Ein eigens entwickeltes Industrie-Mainboard sowie das durchdachte Kühlkonzept garantieren eine hohe Ausfallsicherheit in allen Einsatzbereichen. Ein starkes Kunststoffgehäuse und die Versiegelung gemäß IPSchutzklasse 64 ermöglichen den Einsatz auch in raueren Umgebungen. Auf Grund der Robustheit, der Leuchtstärke (350cd/m2) und der Ausfallsicherheit eignen sich die Geräte besonders für Anwendungen in den Bereichen POS, Zugangskontrolle und der Bildtelefonie sowie ähnlichen Bereichen. Kommunikationsfreudig An Anschlüssen sind serielle Schnittstellen, PS/2, Netzwerkanschluss, 8 USB-Ports und DVI sowie VGA-Ports vorhanden, dazu kommen je ein Line-In- und Line-Out-Anschluss sowie ein Mikrophoneingang. Eine autarke Spannungsversorgung von 5 V bis 12 V für Peripheriegeräte ist ebenfalls integriert. Der AFL-315A (15 Zoll) und der AFL-317A (17 Zoll) sind mit einem TFT LCD mit resistivem Touchscreen ausgestattet. Der AFL-315A wird mit einer 2-Megapixel-Kamera mit Autofocus, der AFL-317A mit einer 300K Low-Light-Kamera mit digitalem Mikrofon angeboten. Die rückseitig eingebetteten Schnittstellen und die VESA-Montagemöglichkeit ermöglichen eine einfache Installation des Kiosk-Panel-PCs in wenigen Minuten. (stu)