Einbau-Bedienterminal-Serie DM-F

Einbau-Bedienterminal-Serie DM-F Comp-Mall

Comp-Mall: Als HMI/MMI bietet die neuen Industrieterminale mit resistivem Touchscreen Auflösungen von 640 x 480 und 800 x 600 Punkte (4:3), ein Kontrast von 600:1 und 500:1 sowie Helligkeiten von 800 und 500 cd/m2. Als Videoeingänge sind VGA und DVI vorhanden und für die Fernwartung nutzen die Monitore das VESA-DDC/CI-Protokoll und den VESA Monitor Control Command Set (MCCS). Der große Temperaturbereich von -20 bis 60 °C und das rückseitig angebrachte OSD-Keypad sowie ein Remote-Softwaretool zur Displayeinstellung erhöhen die Flexibilität. Je eine USB2.0- und RS232 Schnittstelle ist für den Touchscreen-Anschluss herausgeführt. Als Spannungsversorgung sind 12 VDC benötigt. Ein Netzadapter gehört zum Lieferumfang. Die Geräte lassen sich in Schaltschränken, an Schalttafeln und Pulten oder mittels VESA 75 montieren. Das Gehäuse mit geringer Einbautiefe besteht aus Metall mit Aluminium-Frontrahmen.