25842.png

ATEcare

Eine TÜV-Abnahme vor Ort ist inklusiv. Mit dem ESD-Schutz tauglichem System lassen sich verdeckte Stellen auf Baugruppen, optisch nicht sichtbare Lötstellen und entsprechend verkapselte Bauteile inspizieren. Durch die Möglichkeit der Drehung der Achsen, ist auch eine saubere Analyse von Problemfällen möglich. Mithilfe von motorisierten, programmierbaren Achsen, können wiederholbare Inspektionen durchgeführt werden. Das Gerät beinhaltet eine automatischen Bildverarbeitungssoftware, die auch zur geführten Inspektion, wie z. B. für Einschlüsse in BGAs, wiederholbar genutzt werden kann. Eine zusätzlich eingbaute CCD-Kamera hilft bei der Orientierung bei entsprechenden Analysen.