Stromversorgung Lambda Genesys 100-15.

Stromversorgung Lambda Genesys 100-15. Rosenkranz Elektronik

Die Genesys-Familie programmierbarer AC/DC-Stromversorgungen zeichnet sich aus durch Flexibilität und Zuverlässigkeit in Industrie- und Labor­applikationen. Das 1500-W-Modell Genesys 100-15 liefert im 1U-Rack bis 100 V (genau auf 0,01 % + 2 mV) und 15 A. Es bietet hohe Leistungsdichte, geringen Ripple von 8 mVeff und viele Anwender-freundliche Schnittstellen einschließlich LXI und USB. Der breite Eingangsspannungsbereich reicht von 85 bis 265 VAC, einphasig, 50/60 Hz. Die Stromversorgung verfügt über ausgezeichnete aktive Leistungsfaktorkorrektur von 0,99 bei voller Last. Das ermöglicht sicheren Betrieb in schwieriger AC-Umgebung und entspricht den europäischen EMV-Anforderungen. Die bedienerfreundliche Frontplatte ermöglicht zuverlässige Einstellungen durch Encoder für Grob- und Feineinstellung (6 oder 30 Umdrehungen) und vierstellige LED-Displays für Spannung und Strom. Einstellbare OVP, UVL und Strom-Foldback bieten hohe Flexibilität. Eingestellte Werte erscheinen auch bei abgeschaltetem Ausgang auf dem Display. Foldback-Strombegrenzung ermöglicht das Abschalten des Ausgangs, falls dies aus Sicherheitsgründen erforderlich ist.

Um die Stromversorgung zu gewinnen, registrieren Sie sich bis 15.02.2016 bei der E-Mail-Adresse info@rosenkranz-elektronik.com. Im Betreff bitte „Gewinnspiel“ angeben.

Viel Glück wünscht die Redaktion! Die Gewinner der Gewinnspiele werden jeweils in einer der nächsten Ausgaben der Fachzeitschrift elektronik industrie veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.