Disynet: Die Serie der RPS-409A-Sensoren ermöglicht eine Ultraschall Abstandsmessung mit Messbereichen bis 9 m. Auf Grund einer integrierten Elektronik lässt sich der Sensor einfach handhaben. Komplett in einem PVC-Gehäuse gekapselt, ist er robust und für den Einsatz in kritischen Umgebungen und diversen chemischen Medien geeignet.


Die Speisung des Sensors erfolgt über 14 bis 27 VDC, als Ausgangssignal erhält man ein, zum Abstand des Messobjektes, proportionales 0- bis 5-VDC-Signal. Der Ultraschallsensor steht in IP65 und IP67 Ausführung zur Wahl. Je nach Messbereich und Objektabstand liegt die Antwortzeit zwischen 25 ms und 300 ms. Der Betriebstemperaturbereich reicht von -40 bis +60°C. Anwendungsgebiete sind u.a. in der Fördertechnik und Fertigungskontrolle. (as)


 


505iee1106